Physiotherapie



Passive Massnahmen
- Heublumenwickel / -packung
- Fangopackung
- Elektrotherapie (Ultraschall / Strom usw.)
- Rotlicht
- Infrarotsauna
- CO2 / Kältetherapie
- Klassische Teil- und Rückenmassage
- Lymphdrainage
- Neurokuskuläre Dehntechniken
- Manuelle Therapie
- Triggerpunkttherapie

Aktive Massnahmen
- Medizinische Trainingstherapie (MTT) bei Rücken- und Gelenksschmerzen
- Rehabilitation nach operativen Eingriffen (chirurgisch / orthopädisch)
- Neurorehabilitation nach Bobath
- Giger medical device / lockern - entspannen
- Koordinationsdynamik
- "PowerPlate®" Sehnen- + Dehnreflextraining
- srt-Zeptortraining. Trainieren des Nervensystems.

Gruppentherapie
- Gemischte Herzkreislauf-, Diabetes- und Osteoporosegruppe

Bei ärztlicher Verordnung übernimmt die Krankenkasse (KVG) die Kosten.
Auf eigene (private) Kosten können die Therapien auch gebucht werden.